Ein feines Gespür für Schönheit

Roman

Simons, J. David

x //multimedia.knv.de/cover/64/04/50/6404506600001Z.jpg Ein feines Gespür für Schönheit

EUR 19,90
inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 50,00 EUR versandkostenfrei

Titel am nächsten Werktag im Laden abholbar bei Bestellung bis 17:00 Uhr oder Versand bzw. Download. Wichtig: Bei Bestellung zur Abholung fallen keine Versandkosten an!

Inhaltsbeschreibung

    Ein hoch angesehener britischer Autor kehrt in das herrlich gelegene Hotel in den japanischen Bergen zurück, wo er einst einen wundervollen Winter verbrachte, frisch verliebt in das Zimmermädchen Sumiko. Hier hatte er seinen ersten Bestseller geschrieben, in dem er Amerika bezichtigte, die entsetzlichen Folgen der Bombardierung Tokios und der nuklearen Vernichtung von Hiroshima und Nagasaki zu verdrängen. Während sein Vorleben Stück für Stück sichtbar wird - sein Japanologie-Studium in London, seine Beziehung zu einer berühmten amerikanischen Künstlerin -, zeigt sich jedoch, dass auch er Schuld auf sich geladen hat und vor vergangenen Ereignissen auf der Flucht ist, die ihn nun unaufhaltsam einholen. Mit seinem komplexen, kunstvoll aufgebauten Roman gelingt J. David Simons das seltene Kunststück, eine bewegende Liebesgeschichte mit einer historisch-politischen Ebene und Fragen nach Kunst und Wahrheit vor einem betörend-exotischen Setting zu kombinieren, das durch einen schrecklichen Krieg fast ausgelöscht wurde.

Information

Ein feines Gespür für Schönheit

Roman

Simons, J. David

Verlag: Europa Verlag München (2017)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 384 p.

21,7 cm

ISBN-10: 3-95890-076-3

ISBN-13: 978-3-95890-076-9

KNV-Titelnr.: 64045066

Über den Autor

    Simons, J. David

 

Kundenrezensionen

Helfen Sie anderen mit Ihrer Meinung:
BEWERTUNG SCHREIBEN
Jürgen Kroll 16.09.2017

David J.Simons Roman ist ein leicht und elegant geschriebenes Buch, das an die Trilogie um Old Filth von Jane Gardam erinnert.
Allerdings spielt sich hier die Geschichte nicht in Indien sondern in Japan ab.
Es geht zum Einen um das Für und Wider des amerikanischen Atombombeneinsatz in Japan und zum Anderen um eine bittersüße Liebe, die Assoziationen zu Puccinis "Madame Butterfly" weckt.

Unsere Laden-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 9.30 Uhr - 18.30 Uhr

Samstag: 9.30 Uhr - 14.00 Uhr      

 

Die Tiefgarage Friedrichstraße

ist bis auf weiteres leider geschlossen!